Bitte beachten Sie:

Bestellungen, die uns im Zeitraum 20. bis 27. November 2017 erreichen, werden erst am 28. November 2017 versendet.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit freundlichem Radlergruß
Ihr IS.RADWEG. Team

Ihr Warenkorb
keine Produkte

Radreiseführer Europaradweg R1 Teil 2 Klaipeda - Lettland - Estland - St. Petersburg

Lieferzeit:
ca. 2-3 Tage ca. 2-3 Tage (Ausland abweichend)
17,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Der Radreiseführer beschreibt den Wegverlauf des Europaradweg R1 von Kaipėda (Litauen) durch das Baltikum (Lettland und Estland) und das Leningrader Gebiet ins russische St. Petersburg (1.280 Kilometer).

Wegverlauf:

Der Radreiseführer bietet alles, was Sie für eine unbeschwerte Radfernwanderung auf dem R1 benötigen:
  • Karten/Wegskizzen 1:125.000 mit detaillierten Ortsdurchfahrten
  • diverse Zusatztouren, z.B. zum Flughafen in Rīga
  • Weg- und Landesinformationen, Sehens- und Erlebenswertes
  • Höhenprofile, Tipps für die Touren- und Etappenplanung
  • Adressen und Links von Touristinformationen, Fahrradreparaturmöglichkeiten, Hotels, Pensionen und Zeltplätzen
  • sowie die Bahn- und Fährverbindungen mit An-/Abreisetipps nach/von Klaipėda und St. Petersburg
Beispiel Kartenseite:


Beispiel Textseite:


Das ringgebundene Tourenbuch ist in einer praktischen Schutzhülle verpackt.

Auf einer beiliegenden CD-ROM sind
großformatige Innenstadtpläne [PDF, 571KB] und eine Bildersammlung als Diashow vom gesamten Europaradweg verfügbar.
Ferner gibt es die GPS-Tracks und Wegpunkte (POI) von Übernachtungsmöglichkeiten, Touristinformationen, Sehenswürdigkeiten und Verkehrsanbindungen. Diese können auf Outdoor-GPS-Geräte oder Smartphones überspielt unterwegs der Navigation dienen.


Inhaltsverzeichnis CD-ROM:


Impressum:
Europaradweg R1 Euroroute
Teil 2: Klaipėda-Lettland-Estland-St. Petersburg
ready to go: Tourguide, Karten und GPS-Tracks
Autor: Detlef Kaden  -  Verlag IS.RADWEG.  
ISBN: 978-3-9810029-2-8   -  
2. Auflage, 2013
Ringbindung, 200 Seiten, mit CD-ROM

                                                                                                                                                   Quelle: Verlag IS.RADWEG.