Bitte beachten Sie:
Bestellungen, die uns im Zeitraum 20. bis 24. Mai 2017 erreichen, werden erst am 25. Mai 2017 versendet.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.   Mit freundlichem Radlergruß  -  Ihr IS.RADWEG. Team

Ihr Warenkorb
keine Produkte

Entlang der polnischen Oder - Radfernweg "Grüne Oder" (155 km)

Auf der polnischen Seite der Oder, parallel zum Oder-Neiße Radweg verläuft zwischen Kostrzyn/Küstrin und Szczecin/Stettin der Radweg "Grüne Oder".

Gut ausgeschildert führt er über Nebenstraßen mit relativ wenig Fahrzeugverkehr und gelegentlich über zum Teil rustikale Feld- und Waldwege. In Szczecin/Stettin gilt es einen etwa zwei Kilometer langes Stück auf einer viel befahrenen Straße zu fahren, bevor man dann problemlos den Hauptbahnhof Szczecin Główny erreicht.

Sowohl von Szczecin/Stettin als auch von Kostrzyn/Küstrin aus verkehren Züge mit entsprechenden Radabteilen nach Berlin.
Gleiches gilt für den Bahnhof in Schwedt/Oder, der etwa drei Kilometer vom Radfernweg entfernt, auf deutscher Seite, liegt.

Radler, die die nicht immer perfekten Wegverhältnisse akzeptieren, erleben auf ihrer Tour einzelne Natur- und Landschaftsparks, das Oderdelta, zahlreiche Aussichtspunkte, Naturdenkmäler und Parkanlagen.

Der Radweg durchquert  den deutsch-polnischen Nationalpark "Unteres Odertal" und überrascht mit historisch interessante Orte wie beispielsweise die Küstriner Altstadt, Cedynia und Gryfinow.

Artikel zum Radfernweg "Grüne Oder":


  

Seite:  1 

Offizieller Flyer zum Radfernweg Grüne Oder

Offizieller Flyer zum Radfernweg "Grüne Oder"

0,50 EUR
GPS-Track zum Radfernweg

GPS-Track zum Radfernweg "Grüne Oder"

4,00 EUR
  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)